Ladenfront

Bei einem Spaziergang durch die Rue Albert Thomas in Paris fotografierte ich diesen Laden:

Un coin d’autrefois bedeutet ‚eine Ecke von annodazumal‘. Dieser Laden schrie geradezu danach in Miniatur umgesetzt zu werden. Meine Freundin Lisa war ebenso begeistert, als ich ihr das Foto zeigte. Und so beschlossen wir, diese Ladenfront als gemeinsames Projekt zu starten. Wir wandelten die Front in der Breite ein wenig ab und versetzten die weißen Schlagläden rechts wieder in den Urzustand. Leider steht in Paris fast immer ein Auto im Weg, so dass ich dieses Detailfoto unbedingt noch zeigen möchte.

Und so sehen unsere Läden fertig aus. Sie ähneln sich sehr, da wir uns sehr eng an den Originalladen halten wollten. Unterscheiden kann man sie hauptsächlich durch die leicht unterschiedliche Schaufenstergestaltung.  Die Farben sind in Natura bei beiden Läden gleich, werden aber durch die Kamera und den unterschiedlichen Lichteinfall beim Fotografieren ganz unterschiedlich wiedergegeben.

Mein Laden:

Lisas Laden:

Weitere Fotos von meinem Laden:

Ein Blick ins Schaufenster vor dem Montieren der Frontwand:

Ein Jahr später (im Juni 2012) scheint der Laden geschlossen zu sein. Er sieht jetzt so aus:

Diesmal parkt kein Auto davor, stattdessen hat man ein Verkehrsschild aufgestellt. Ich werde das weitere Schicksal des Ladens verfolgen.

Ergänzung im April 2015: Odile (siehe Kommentare) hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass der Laden abgerissen wurde. Stattdessen gibt es dort jetzt ein Beauty Institut. Wie schade!

 


Advertisements

29 Antworten

  1. Liebe Pilli,
    es ist so schön, nun die fertige Seite zu sehen. Für mich sind die Erinnerungen an wunderschöne Bastelstunden wieder da. Es hat so viel Freude gemacht mit Dir diesen Laden zu gestalten. Ganz nebenbei: Ich finde unser Ergebnis super!
    (für Dich speziell: Thuja und Wacholder)
    Lieb gegrüßt
    Lisa

  2. Hallo Pilli,

    das habt ihr sehr „schön“ umgesetzt. Ich kann mich so richtig in die Szene hineindenken.

    Tolle Arbeit,
    Wolfgang

  3. Hallo Pilli
    Wieder ist Dir ein stimmungsvolles Meisterwerk geglückt! Jede Ritze wurde detailgenau umgesetzt. Schade, dass der Ladenbesitzer Euer Ergebnis nicht zu sehen bekommt – oder doch? Er wäre bestimmt ausser sich vor Freude! Jetzt fehlen nur noch die parkenden Autos – lach! Herzlichen Glückwunsch!
    Liebe Grüsse
    Isabelle

  4. Hallo Pilli,

    ganz große Klasse diese Ladenfront. Du hast immer Superideen.

    Lieben Gruß
    Petra_bremen

  5. oh ja, so richtig schön heruntergekommen!!
    super!

    Heidi

  6. Die Ladenfront ist wunderbar umgesetzt. Ich mag diese blaue abgeblätterte Farbe sehr.
    lg Eva

  7. WAOUW …
    Vraiment totalement génial …
    Bravo à toutes les deux

  8. Wunderbar echt schauen diese Lädchen aus, ganz toll. Pilli Du hast einfach DEN
    Blick für das auf was es ankommt, damit eine Szene so stimmig rüberkommt. Großes Kompliment den beiden Ladenbesitzerinnen !

    Liebe Grüße
    Susanne

  9. Ach Pilli, da ist dir und deiner Freundin wieder mal ein Hammer gelungen. Die Farbgebung und Alterung sind genial. Ich gratuliere euch beiden.
    Gertrud

  10. Hallo Pilli,

    toll, die Ladenfronten. Die sind euch wirklich fabelhaft gelungen.

    Liebe Grüße
    Evelyn

  11. Hallo Pilli,
    die Ladenfront sieht ja wunderbar aus, dem Original super nachempfunden. LG.Gusti

  12. Hallo Pilli,
    ich liebe diese blauen Töne, sie lassen sich herrlich altern.Ich bin begeistert. Die Idee ist große Klasse. Ihr seid beide große Künstlerinnen.
    Liebe Grüße
    Renate

  13. Hallo Rita, dir und Lisa ist wieder mal ein Meisterwerk gelungen. Die Stimmung aus Paris kommt ganz herüber. Der Inhalt des Schaufensters passt perfekt.
    Lieben Gruss Nicole

  14. Hallo Pilli
    ich sitzte hier und versuche in Worte zu fassen wie schön ich Euren Laden finde.Ich liebe diese alten Ladenfronten.Wirklich eine ganz tolle Idee ,das nachzubauen.Das Ergebnis ist SUPER !!!!!!!!!!!!!!!! schön.

    Liebe Grüße
    Dorle

  15. Hallo Rita, euer Gemeinschaftswerk ist einfach nur fantastisch geworden. Man sieht wie viel Detailverliebtheit dahinter steckt. Dein Laden und auch Lisa´s sind wunderschön geworden. Was plant ihr als nächstes? ;-)))
    Viele Grüße Rita aus dem Oberbergischen

  16. Hallo Pilli,

    ich bin begeistert ! Ganz wunderbar sind diese beiden Läden geworden, herzlichen Glückwunsch !

    Liebe Grüße, Rita

  17. Liebe Pilli!
    Ich kann nur sagen…FANTASTISCH!!!!…ich bin begeistert und sprachlos zugleich. So ein tolles Motiv in 1zu12 umzusetzen, dazu gehört viel Zeit, Kraft, Mühe und Harmonie. Alles stimmt und man möchte gerne reingehen und kaufen. :O) Dickes Lob!!!!!…auch an Deine Freundin, wenn sie fast gleich gebaut hat.
    Liebe Grüße von Kerstin aus Bääärlin :O)

  18. Hi Pilli-Rita,
    was soll ich sagen……
    Wieder ein typisches Pilli-Meisterwerk! Ich bin begeistert von der tollen Umsetzung.
    Schöne Grüße
    Monika

  19. Hallo Pilli,
    wie von Dir und Lisa gewohnt, habt ihr wieder Meisterwerke herstellt. Bin total begeistert, ich rieche wahrlich die Luft von Paris!!!…
    Liebe Grüße
    Jackie

  20. Hallo Pilli,
    wie immer – die Szene super umgesetzt, eben typisch Pilli ;-)))
    Ich bekomme richtig Heimweh nach Paris, das Marais Viertel und Quartier Latin waren auch immer meine Lieblingsecken!!!
    Liebe Grüße
    Moni-Wien

  21. Hallo, liebe Pilli!
    Von Lisa hatte ich von Euren Basteltreffen erfahren und war sehr gespannt, was Ihr Beide da werkelt. Jetzt bin ich richtig baff, Eure Läden sind wunderschön geworden und zuerst musste ich wirklich ganz genau und mehrmals hinschauen, um zu sehen, was nun die Miniaturen sind. So toll ins kleine übersetzt, das ist Euch meisterhaft gelungen.

    Liebe Grüße
    Antonie

  22. Hallo Pilli,

    ich bin hin und weg. Da ist Dir wieder ein super tolles Projekt gelungen. Ich fühle mich direkt wieder, als wenn ich durch die Pariser Strassen schlendern würde.

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Szene und viel Freude daran
    Gabi, Landshut

  23. Hallo Pilli,
    auch ich möchte Dir eben mitteilen, wie begeistert ich von Deinem und Lisas neuen Projekt bin. Ihr habt das Original haargenau in 1 zu 12 nachgebaut und dass ist Euch fantastisch gelungen , alle Achtung und herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Ladenfront.
    Liebe Grüße
    Jutta-bremen

  24. Hallo Pilli!
    Ich finde deine Ladenfront ist eine Meisterleistung.Das wäre auch ein Projekt was mich reizen würde es nachzubauen.
    Liebe Grüße Marina

  25. Hallo Rita und hallo Lisa,
    Eure Läden sehen so herrlich „eklig“ aus, daß es wahrscheinlich Überwindung kosten würde, dort hineinzugehen. Aber dann möchte man nur noch in all dem „antiken Schrott“ wühlen, ob man nicht ein ganz besonderes „Schätzchen“ ergattern könnte. Einfach wunderbar – Eure Arbeit. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Hannelore

  26. Hello , Pilli superbe interprétation à deux de cette vieille devanture de Paris .
    La patine est géniale .Dommage que l’on ne puisse agrandir davantage les photos .

    Amicalement

  27. hahaha OMG this WORK its: PERFECT!!!

  28. Deine Projekte sind einfach der Hammer. Man kann sich garnicht satt sehen. Ich noch blutiger Anfänger und hätte nicht gedacht wie perfekt und was man in mini darstellen kann. Weiter so

  29. Das ist wirklich hübsch, und nett weil es so typisch aus Paris ist, und leider existiert es nicht mehr … Es ist nah von République, 21 rue Albert Thomas, es ist nicht mehr der Marais, sonder quartier Canal St Martin würden wir heute sagen, früher Quartier du Temple. Ich bin hier zufällig gefallen, ich mache miniatüren Schmucken für mich selbst, in Paris, wo ich wohne, und bin oft in den Viertel. Heute sieht man da ein Beauty Institut, ich versuche nächste Mal ein Bild zu machen. Danke und mach’s gut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: